Die Technik der Puppenspieler

Wie bereits vorher beschrieben sind große Lügen unsichtbar. Die Grundsätze einer gelenkten Demokratie wurden durch Walter Lippmann im Werk „public Opinion“ 1922 als gedankliche Grundlage beschrieben. Hier nochmal kurz zusammengefasst:

Es gelten folgende Grundsätze:

– Das Volk ist mit der Demokratie überfordert und versteht komplexe gesellschaftliche/politische Zusammenhänge nicht

– Wir sind unfähig uns eine eigene politische Meinung zu bilden

– Die richtige Meinung ist herstellbar

– Manipulation erfolgt über Manipulation der inneren Bilder der Menschen, durch mediale Beeinflussung die diese Bilder schafft, unabhängig von Fakten

– Menschen sind beliebig manipulierbar und man kann ihre Meinung steuern

– Manipulation geschieht durch Begriffe (Siehe „Orwellsches Neusprech“), die eine Serie von Bildern auslösen (Stereotypen) und Propaganda soll diese inneren Bilder verändern bzw. ersetzen

– Die Gesellschaft muss durch eine Elite mittels Propaganda gelenkt werden, hier überschneidet sich die Sicht mit Friedrich August von Hayek, der eine hierarschische Gesellschaft will an deren Spitze intellektuelle Gruppen stehen, die längerfristig die Meinung steuern und denen die Masse der Menschen entgegensteht. Um trotzdem gegen die Masse bestehen zu können muss (durch die Medien/Staat uw.) gegenüber der Bevölkerung das bestehen dieser Macht und die tatsächliche Hierarchie immer verneint werden.

Stattdessen wird man immer sagen die Macht läge beim Volke, in den Entscheidungen zeigt sich dann allerdings wo tatsächlich die Macht liegt und in wessem Interesse die Entscheidungen getroffen werden. Da man dies jedoch abstreitet bemerkt es der ahnungslose Bürger nicht, alle anderen sind Verschwörungstheoretiker.

Quellen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Walter_Lippmann

http://de.wikipedia.org/wiki/Friedrich_August_von_Hayek

http://www.nachdenkseiten.de/?p=4121

Einzelwerkzeuge zur Manipulation

– Der rote Hering: Ist eine Instrument um Gegner und Bevölkerung in die Irre zu führen und auf eine falsche Fährte zu führen. Diese Nachrichten dienen der Diskreditierung des Gegners gegenüber der Bevölkerung und sollen deren Erwartungen in die falsche Richtung lenken. In der Politik wird der rote Hering eingesetzt, um von kontroversen Entscheidungen abzulenken (Nebelkerze).

Beispiele: Enthüllungen von Edward Snowden im Mai 2013 (http://de.wikipedia.org/wiki/%C3%9Cberwachungs-_und_Spionageaff%C3%A4re_2013) – Anfang August 2013 wurden dann weltweit US-Botschaften wegen angeblicher Terrorgefahr geschlossen (http://www.tagesschau.de/ausland/terrorwarnung-usa102.html) um die Enthüllungen aus den Zeitungen zu holen und gleichzeitig zu zeigen wie wichtig doch so eine Überwachung ist. Dies ist natürlich nur ein durchschaubares Ablenkungsmanöver, reicht aber für den Normalbürger aus.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Red_Herring_%28Redewendung%29

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s